Menü

Kompetenz in jedem Fall

Als Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie im Raum Ostfriesland spielt unsere Klinik eine bedeutende Rolle bei der operativen Behandlung nahezu sämtlicher Erkrankungen und Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule. Fachkompetenz und Spezialisierung sind unserer Ansicht nach in diesem medizinischen Fachgebiet, das von rasanten Entwicklungen und neuen Erkenntnissen geprägt ist, unerlässlich.

Für eine optimale Versorgung stehen in unserer Klinik modernste Diagnose- und Operationsverfahren zur Verfügung. Zudem arbeiten wir eng mit anderen Abteilungen des Klinikum Leer zusammen wie der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, der Klinik für Innere Medizin, der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie sowie der physiotherapeutischen Abteilung.

Schwerpunkte der Klinik stellen endoskopische OP-Techniken an Brust- und Lendenwirbelsäule dar. So werden anspruchsvolle Bandscheibenvorfälle an der Brustwirbelsäule perkutan endoskopisch, mikrochirurgisch oder kombiniert behandelt. Sämtliche Vorder- und Rückseitige Eingriffe an der kranken Wirbelsäule werden vorgehalten. Gleiches gilt für die Verwendung von modernen und etablierten Implantaten