Menü

Modern und ausgezeichnet für Kinder

"Ausgezeichnet. Für Kinder" – das ist der Leitgedanke der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Die als Perinatalzentrum Level 2 anerkannte Klinik in Leer ist ist in der Region einzigartig. Sie bietet Frühgeborenenmedizin (Neonatalogie) für mehr als 90 Prozent aller Säuglinge ab der vollendeten 29. Schwangerschaftswoche.

Zudem ist das Team der Kinderklinik bestrebt, die vom "Aktionskomitee Kind im Krankenhaus" festgelegte Charta mit
10 Thesen für Kinder im Krankenhaus zu erfüllen.

Die medizinischen Schwerpunkte - Kinderpneumologie, Diabetologie, Allergologie, Gastroenterologie und Kinderneurologie - sind kombiniert mit einer familienfreundlichen Betreuung.


Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin bietet für die jüngsten Patienten in hellem und freundlich gestaltetem Ambiente viel Platz. Die Eltern können in Ein-, 2- oder 3-Bettzimmern bei ihrem Nachwuchs übernachten und tagsüber sorgt eine Betreuung durch ausgebildete Erzieher dafür, dass die Zeit im Krankenhaus mit Basteln, Malen oder Spielen etwas schneller vergeht. Auch austoben können sich die Kinder - bei gutem Wetter auf einem geschützten Spielplatz im Außenbereich, wenn es regnet, in einer großen Indoorspielhalle.

Und wenn es etwas ruhiger zugehen soll, laden kleine Sitzmuscheln zum Zurückziehen, ein Elternzimmer oder der „Raum der Sinne“ zum Verweilen ein.